Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Institut für Soziologie, Medien- und Kulturwissenschaften
Abteilung 1: Soziologie

 

Campus Süd Geb. 20.12
Schlossbezirk 12
D-76131 Karlsruhe
Tel: +49 721 608-43384
Fax: +49 721 608-48847
E-Mail: Sekretariat

 

Sekretariat:

Termine nach telefonischer Absprache oder per Mail

Willkommen am ISMK!


 

AKTUELLES

Info
16. Juni 2016: Gastvortrag von Dr. Christian Schneickert zum Thema „Mixed-Methods-Designs in der Bildungssoziologie am Beispiel der Analyse studentischer Hilfskräfte im wissenschaftlichen Feld“

Weiterlesen 

Info
Bewilligung einer Ad-hoc-Gruppe auf dem 38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg zum Thema: Wissenschaft - eine geschlossene Gesellschaft?

Weiterlesen 

 
Info
Gründung einer Ad-hoc-Gruppe zu dem Thema: Die Regulierung von Berufen und soziale Ungleichheit in Deutschland

Weiterlesen 

Lenger
Dr. Alexander Lenger vertritt dieses Sommersemester den Lehrstuhl für Soziologie des Wissens

Weiterlesen 

 
Stanford_Seal
Barbara Lange tritt einen viermonatigen Forschungsaufenthalt an der Stanford University (Kalifornien, USA) am Center on Poverty and Inequality an.

Weiterlesen

FiBus
Einladung zum zweiten Workshop der Forschungsinitiative Berufe und soziale Ungleichheit (FiBus) am IAB in Nürnberg am 04. und 05. April 2016

Weiterlesen

 
Zeitschrift für Soziologie
Neue Publikation: Haupt, Andreas (2016): Erhöhen berufliche Lizenzen Verdienste und die Verdienstungleichheit?

Weiterlesen 

BWS
Neues Projekt: Die Entwicklung des geschlechtsspezifischen Lohngefälles in Deutschland.

Weiterlesen

 
Haupt, Andreas
Publikation: Haupt, Andreas (2016): Zugang zu Berufen und Lohnungleichheit in Deutschland

Weiterlesen

Barbara Lange
Barbara Lange erhält die Förderung „KHYS – Kontakte knüpfen“ über 1.500 Euro Weiterlesen
 
FiBus
Andreas Haupt ist erster Sprecher der Forschungsinitiative Berufe und soziale Ungleichheit (FiBus).

Weiterlesen

mentoring
Aufnahme in das Mentoringprogramm "X-Ment"

Weiterlesen

 
ingrid
Barbara Lange erhält ein Visiting Grant für einen 3-wöchigen Forschungsaufenthalt

Weiterlesen

Haupt, Andreas
Andreas Haupt ist Mitglied des Young Investigator Network (YIN).

Weiterlesen

 
Summer school
Förderung des Besuchs der Summer School zu „Advanced poverty research: Poverty and material deprivation dynamics“

Weiterlesen

Suedwestmetall_Preisträger
Andreas Haupt erhält den Südwestmetall-Förderpreis. Weiterlesen